Sie sind hier:
Startseite > Archiv > 2006

Letzte Aktualisierung:
06.01.2007

 

Archiv 2006

22.02.2006 Vereinsjugendtag, 18:00 Uhr, Turnhalle Am Krekelerweg 50, Essen Steele.
28.02.2006 Jahreshauptversammlung, 19:30 Uhr, im Stadion am Hallo, Seminarraum, Hallostr. 50, 45141 Essen Stoppenberg.
22.04.2006 Werfertag DJK LC Assindia, 13:30 Uhr, Stadion am Hallo, Essen Stoppenberg.
Ausschreibung als pdf-Datei.
14. + 15.07.2006 FICEP Meisterschaften, Ausrichter des DJK LC Assindia, Stadion am Hallo, Essen Stoppenberg.
26.08.2006 Vereinsmeisterschaften für alle Klassen, 14:00 Uhr,Sportplatz Langmannskamp, Essen Steele. Bilder siehe unten.
23.09.2006 Offene Ludwig-Wolker-Spiele, Schülersportfest des DJK LC Assindia,
14:00 Uhr, Stadion am Hallo, Essen Stoppenberg.
Ausschreibung und detaillierter Zeitplan als pdf-Datei.

Hier die Ergebnislisten 3-Kampf und Einzeldisziplinen.

20.12.2006 Weihnachtsfeier, 17:00 - 18:30 Uhr, Turnhalle der Laurentiusschule in Essen Steele,
Anmeldungen bitte an Marion oder Martin Schürenberg

Hier die Bilder der Weihnachtsfeier!


Ausflug zur ZOOM Erlebniswelt

Am 21.10.2006 fand ein Ausflug des DJK  LC Assindia statt. Das Ziel war der ZOOM in Gelsenkirchen. Es haben viele Kinder daran teilgenommen, sogar die ganz Kleinen. Das Eintrittsgeld wurde vom Verein für alle Vereinsmitglieder bezahlt! Mir hat der Ausflug gut gefallen. Ich fand die Giraffen toll! Die Robben haben coole Kunststücke gemacht. Tiger und Hyänen waren hautnah zu erleben. Die Braunbären sahen zwar niedlich, aber auch gefährlich aus. Die Affen haben ziemlich gekreischt. Auf den Spielplätzen haben wir uns am längsten aufgehalten. Die Schifffahrt und den Simulator fand ich am besten! Falls ein weiterer Ausflug geplant wird, werde ich bestimmt wieder mitfahren! 

Von Marvin Witt, 9 Jahre

Hier die Fotos vom Ausflug.

 


Assindia: Sportler ermittelten am Hallo Ihre Vereinsmeister

Nachdem die Sportanlage am Langmannskamp in Steele für die traditionellen Vereinsmeisterschaften des DJK/LC Assindia kurzfristig nicht zur Verfügung stand,  musste auf das neue Leichtathletik-Stadion Am Hallo ausgewichen werden. Nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm ging es pünktlich um 14 Uhr los. Den Anfang machten die jüngsten Mitglieder des Steeler Vereins mit den klassischen Dreikämpfen, bestehend aus Sprint, Sprung und Wurf. Einen guten Anklang fand auch die Kinder-Eltern-Staffel. Während der Vereinsmeisterschaften bestand außerdem die Möglichkeit, sich Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen abnehmen zu lassen. Nach dem sportlichen Teil wurde dann trotz des trüben Wetters gemeinsam gegrillt und gefeiert.

Bruno Krüger 
Pressewart DJK LC Assindia




noch mehr Bilder


Tennis: DJK LC Assindia - Damen 40 und Herren 50 schafften den Klassenerhalt!

Ein großes Aufatmen ging durch die Tennisabteilung des DJK LC Assindia. So gelang den Damen 40 zum Ausklang der Saison noch ein 3. Tabellenplatz und somit der Verbleib in der Bezirksklasse A. Ebenso erspielten sich die Herren 50 einen 3. Rang in der Tabelle und sicherten sich damit einen Nichtabstiegsplatz. Große Freude herrschten bei den ehemaligen Nr. 1 und 2 - Spielerinnen der Assindia, Margot Schmiedel und Rosi Göhausen, die die Damenmannschaft 50 des TVHE verstärkten und mit ihrem Einsatz den befreundeten Verein zum Aufstieg in die Verbandsliga verhalfen.

Bruno Krüger
Pressewart DJK LC Assindia

 
Unser Foto zeigt die Damen 40 von links nach rechts:
Renate Classen, Irene Langner, Maria Buchmann, Christel Krokowski, Ulla Kinner, Christine Meier und Claudia Kowalski.
Es fehlen: Heike Merkel, Heike Langhof, Petra Vieth, Conni Rosenthal und Andrea Schmitter

 


 

Ergebnisse unserer Schüler beim ATV-Sportfest am 17.06.2006
Altersklasse Name Punkte Platz
Schüler C, M10 Lukas Kleckers 812 5.
Schüler D, M9 David Schmidt 539 10.
Schüler D, M9 Marvin Witt 498 11.
Schüler D, M8 Marek Jarka 667 2.
Schüler D, M8 Georg Breuling 636 3.
Schüler D, M8 Moritz Pfeiffer 467 5.
Schüler D, M7 Tim Grießemühl 443 4.
Schülerin C, W10 Melanie Grießemühl 735 16.
Schülerin C, W10 Luisa Haas 522 18.
Schülerin D, W8 Lisa Füth 955 2.
Schülerin D, W7 Pauline Hirdes 513 2.

 


 

DJK LC Assindia trauert um Leo Kowalski

Am 09.03.2006  verstarb im Alter von 93 Jahren Leo Kowalski in einem Seniorenheim in Dorsten. Leo Kowalski gehörte zu den Gründungsmitgliedern, die unseren Verein DJK LC Assindia im Jahre 1965 aus der Taufe hoben. Vom Gründungsjahr 1965 bis 1970 führte er als 1. Vorsitzender die Geschicke unseres Vereins. Im gleichen Jahr wurde er als Ehrenvorsitzender gewählt. Unter seiner Regie wurde am 11. Oktober 1974 die Tennisabteilung des Vereins gegründet. Für seinen Einsatz als Funktionär um den Essener Sport wurde er im Jahre 1992 mit der goldenen Ehrennadel des DLV geehrt. Die höchste Auszeichnung aber erhielt er im Jahre 1994 mit der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande. Noch im letzten Jahr, dem Jubiläumsjahr der Assindia, war er beim Ehemaligentreffen zu Gast, das im Hallo-Stadion stattfand.    

Bruno Krüger
Pressewart DJK LC Assindia